X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
Bündnis der Tiroler mit dem Herzen Jesu
Truppen der französischen Revolutionsarmeen unter dem General Napoleon Bonaparte dringen in Oberitalien vor, besiegen am 10. Mai 1796 die Österreicher bei Lodi und wollen nach Kärnten und Tirol vorstoßen. In dieser gefahrvollen Lage soll die Tiroler Landesverteidigung aktiviert werden. Vertreter der Tiroler Landstände versammeln sich in Bozen zur Beratung. Dabei verlassen sich die Vertreter des Adels, des Klerus, der Städte und der Landgerichte nicht nur auf die eigene Verteidigungskraft, sondern wollen auch die Hilfe Gottes erflehen. Auf Vorschlag des Abtes von Stams wird am 3. Juni in der Bozner Pfarrkirche ein feierlicher Gottesdienst abgehalten, bei dem man sich dem Herzen Jesu empfiehlt und gelobt, das Herz-Jesu-Fest jährlich feierlich zu begehen. Tatsächlich wird seither alljährlich am Herz-Jesu-Sonntag das Bündnis mit dem Heiligen Herzen Jesu erneuert sowie im ganzen Land die Herz-Jesu-Bundeshymne („Auf zum Schwur“) gesungen.