X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
Pariser Vertrag
Die Alliierten bestätigen auf der Pariser Friedenskonferenz die Brennergrenze. Die Westmächte erwirken jedoch den Abschluss eines Schutzvertrages für das erneut dem Staat Italien zugesprochene Südtirol. Das Abkommen, welches als der „Pariser Vertrag“ bekannt ist, wird vom italienischen Ministerpräsidenten Alcide Degasperi und vom österreichischen Außenminister Karl Gruber am 5. September 1946 unterzeichnet. Dieses Abkommen, das Teil des Friedensvertrags Italiens mit den Alliierten ist, stellt die Grundlage unserer Autonomie dar.