X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
WICHTIGE JAHRESZAHLEN
Los von Trient
Im Oktober erhält der Bozner Bürgermeister aus Rom die Mitteilung, dass in Bozen ein ganzer Stadtteil mit 5000 Wohnungen erbaut werden soll. Dies bedeutet eine Förderpolitik der Zuwanderung von Italienern. Die Südtiroler Volkspartei sieht keine politischen Möglichkeiten in der Region aufgrund der deutschen Minderheit. So kommt es am 17. November zu einer Massenkundgebung auf Schloss Sigmundkron, bei der der junge Parteiobmann Silvius Magnago vor 35.000 versammelten Südtirolern das „Los von Trient“ und damit eine eigene Autonomie für Südtirol fordert.